Samstag, 28. August 2010

Experiment mit Vellum

Hallo ihr Lieben

Hier habe ich ein Experiment gestartet und ich bin mir nicht sicher,
ob das mal meine Lieblingsbeschäftigung werden wird.
Ich glaub eher nicht.Hier habe ich eine Schablone von meiner Lieblingsbloggerin auf dem Vellum geprägt.
Von Hand wohlgemerkt. Sieht Zwar edel aus, doch ich habe noch nicht den Dreh raus. Ist noch nicht so wie ich es mir vorstelle. Oben habe ich die Rose anschließend mit Stempelfarbe und den Mischstiften von SU coloriert.
Da es ein Experiment ist, sieht man auf der einen Seite ein Herz, welches ich vorher auf dem Vellum aus-
probiert habe. Um die Kraft für den Stift auszuloten, mit dem ich die Rose gurchgedrückt habe.

Aber wie gesagt, ist es nur ein Experiment.

Wünsche euch allen ein schönes Wochenende.
Liebe Grüße
Michaela

1 Kommentar:

  1. hihihihihi... man kann sie auch als schablonen zum abtupfen benutzen..... oder auch sehr sehr tief und unendlich weit im bastelschrank verstauen... oder durch die big shot mangeln oder zum altmetallhändler bringen.......
    knuddelzzzzz

    AntwortenLöschen