Donnerstag, 11. Oktober 2012

japanischen Stabbindung

wenn man ( Frau ) Langeweile hat.....

dann kommt sowas bei rum. Ich finde Washi Tape lustig. Es ist einfach zu handhaben und lässt die Dinge einfach bunter aussehen. Ich habe mir ein paar Rollen zugelegt, um es einfach mal zu testen.

Es macht Spass und ich habe heute ein Album damit beklebt. Schaut nicht so genau auf die Bindung, da muss ich noch ein bischen üben. So wie ich das gemacht habe, ist es nicht richtig. Hält zwar, aber wenn schon, dann sollte es auch richtig sein.

Werde mir das Ganze morgen mal aufzeichnen und hier abspeichern, so hoffe ich mal, nicht schon wieder eine Anleitung suchen gehen zu müssen.

auf die Idee bin ich gekommen, weil ich die Bindung  hier gesehen habe.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen