Montag, 15. Juli 2013

Hallo ihr Lieben

ja mich gibt es noch. Bin auch nicht untätig
Heute habe ich meine Nähmaschine rausgekramt und mir die Arbeit gemacht, Papier welches in den Paketen von Stampin up als Füllmaterial, verwendet wird,  zu einem Flechtkorb zu verarbeitet.Falten, nähen und kleben. Habe einiges an Zeit gebraucht, aber nun ist er fertig.

Die Idee kommt von Anke Hämsch, sie hat diese Idee mal gezeigt, wurde auf Facebook eingestellt, aber von wem weiß ich leider nicht.Bitte melden, damit ich es noch nachtragen kann. Vielen Dank!

Hier nun wenigstens die Bilder vom Flechtkorb.



War doch einiges an Arbeit, hat mir aber viel Spass gemacht. Außerdem ist der Korb doch seht groß und stabil. Die Maße sind ca 28 x 28 cm. 

liebe Grüße
Michaela


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen