Sonntag, 3. August 2014

Nostalgie

habe ich versucht in dieser Karte umzusetzen.
Wo wir früher unsere Briefe, Bewerbungen oder unsere Buchstabenbilder kreiert haben,
kennen unsere  Kinder nur noch vom hören sagen.
Das nenn ich Nostalgie 

 




Die Schreibmaschine habe ich mit Schwarz embosst. Aber einen Haken hat die Karte trotzdem.
Na, erraten welchen?

Meine Notizen sind nicht nostalgisch, sondern von der heutigen Zeit.

1.  es gab noch kein Stampin up in Deutschland, also nix mit Bestellung bei SU
2. Blog füttern, lach mich schlapp, wo denn???
Die Schreibmaschine ist dazu das falsche Gerät.

Aber ansonsten liebe ich diese Karte, das Designerpapier, meine heißgeliebten Klammern und die Stempel aus dem Set Tap Tap Tap.

euch noch ein schönes Wochenende
Michaela

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen